4 Jahre Oldenburger Computermuseum

OCM2012 ist im Retro-Computer Zeitalter das Jubliläumsjahr: Der C64 wurde 30 Jahre alt, die Atari Gründung liegt 40 Jahre zurück, der ZX Spectrum feiert ebenfalls sein 30-jähriges Jubiläum – nur eine Feier fehlte noch: 4 Jahre Oldenburger Computermuseum – das OCM.

Bereits seit November 2008 gibt es für Retro-Pilger und Liebhaber in der kleinen aber feinen Stadt Oldenburg, Niedersachsen eine dauerhafte Ausstellung historischer Computer.
Ein Jahr später erfolgte die Vereinsgründung zum Oldenburger Computer-Museum e.V. Grund genug diesen Ehrentag mit Sekt & Bier sowie Retro-Quiz und Wurst zu feiern.

Zahlreiche Gäste, Mitglieder und Unterstützer des OCM sind gekommen – und es gab ein Wiedersehen mit alten Freunden.
Das OCM zeichnet sich vor allem durch seine “Hands On” Mentalität aus – alle ausgestellten Geräte (ca. 40 von insgesamt 1300 Exponaten in der Sammlung) werden spielbereit präsentiert. Hier darf nach Herzenslust gespielt – oder programmiert werden.
Zu den normalen Öffnungszeiten heisst es oft “Daddeln bis der Arzt kommt”, Führungen oder kleine Programmierkurse für Schulklassen oder Interessierte werden auf Anfrage aber auch angeboten.

Der Eintritt ist immer frei. Das Museum finanziert sich ausschließlich durch Spenden und Mitgliedsbeiträge – und derer könnten es ruhig ein paar mehr werden. Zur Zeit sucht das Museum aber vor allem nach neuen Räumen in und um Oldenburg, da das derzeitige Gebäude zum Verkauf steht und u.U. nach Verkauf der Verbleib ungewiss ist. Zudem reichen die vorhandenen Räumlichkeiten schon lange nicht mehr aus, um eine Vielzahl der unterschiedlichen Geräte zu präsentieren.


Aber zurück zur Feier: Das Abendprogramm lieferte Sektempfang, große Reden und lecker Salate mit Grillspezialitäten. Zur Unterhaltung war wieder das beliebte Retro-OCM-Quiz am Start: Ein mit Liebe programmiertes Ratespiel auf dem C64 (mit IntroAnimation samt Spiegelung (für Thiemo, Bitte, Danke. Anmerk.d.Red.) und passendem Jingle). Gerade die Bilderrätsel sind immer wieder mit sehr viel Herzensblut und Leidenschaft erstellt. Für die Gewinner gab es lukrative Preise, die das Retro Herz erwärmen.

Special Guest Star des Abends war Mister DeLorean.

DeLorean Zeitmaschine

Bleibt zu sagen, dass es ein Ort ist, an dem ich immer wieder gerne einen Abstecher mache.
Hier erlebt man Emotionen, pure Nostalgie.
Eine Zeitreise in die Vergangenheit.

Man kommt als Besucher – und geht als Freund.

Weiter so Jungs & Mädels. Auf einen langen Atem.

Informationen zum Museum unter: Computermuseum Oldenburg











Atari 400 Computer